Geschäftszeiten: Mo-Fr: 09:00 - 12:00 Uhr

TA – wir bilden weiter

TA - Weiterbildung für Erfolg: unsere erstklassigen Schulungen

Überblick über Fort- und Weiterbildungsformate

Transaktionsanalyse = Stärkung Ihrer Kernkompetenzen

Erfolgreiche Arbeit mit Menschen erfordert täglich den Einsatz von Kernkompetenzen in den Bereichen Selbstreflexion, soziale Interaktion und fachliche Expertise. Diese wesentlichen Fähigkeiten stehen im Mittelpunkt der DGTA-Weiterbildungsprogramme und bieten eine hervorragende Gelegenheit, sie im Rahmen berufsbegleitender Ausbildungen bei der DGTA zu vertiefen, zu erweitern und zu reflektieren.

Die Transaktionsanalyse, ein integraler Bestandteil unserer national anerkannten Basis- und Masterweiterbildungen, bietet praxisorientiertes Wissen in den Bereichen Beratung, Coaching, Pädagogik, Mediation und Supervision. Unsere Programme sind zertifiziert und ermöglichen vertiefte Kenntnisse in international anerkannten Professional-Weiterbildungen in den Bereichen Psychotherapie, Bildung, Beratung und Organisationsentwicklung.

Als DGTA-Zertifizierte verpflichten Sie sich, den nationalen und internationalen Ethikrichtlinien zu folgen. Unsere Weiterbildungen orientieren sich an den hohen Standards der Deutschen, Europäischen und Internationalen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA/EATA/ITAA) sowie der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB).

Sie können unsere Zertifizierungen in aufbauenden Modulen oder in integrierten Weiterbildungsformaten erwerben.

Image
Weiterbildungsangebote der DGTA

Überblick über die Weiterbildungsangebote der DGTA

EINSTIEGS-LEVEL:

101-Kurs - der Einstieg in die Transaktionsanalyse

TA-101-Kurs: Starten Sie mit diesem international standardisierten Kurs und erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Transaktionsanalyse und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Der TA-101-Kurs ist der erste Schritt und Voraussetzung für die weiteren Level. Entdecken Sie unsere aktuellen TA-101-Angebote.

Zusätzlich bieten wir Fortbildungs-Kurzcurricula zu spezifischen Fachthemen an, die teilweise bereits auf das Basis-Level angerechnet werden können.

Für detaillierte Informationen zu unseren Angeboten wenden Sie sich bitte direkt an einen erfahrenen Transaktionsanalytiker oder eine erfahrene Transaktionsanalytikerin.

Für aktuelle TA-101-Angebote kontaktieren Sie bitte einen praktizierenden Transaktionsanalytiker oder eine praktizierende Transaktionsanalytikerin."

Themenspezifische Kurzcurricula

BASIS-LEVEL:

Praxiskompetenz DGTA

MASTER-LEVEL:

TA-Berater:in DGTA
TA-Pädagoge:in DGTA
Coach DGTA
TA-Therapeut:in DGTA
Mediator:in DGTA

PROFESSIONAL-LEVEL:

Zertifizierte;r Transaktionsanalytiker:in EATA (CTA)
Supervisor:in DGTA

LEHRENDEN-LEVEL:

Lehrende und Supervidierende Transaktionsanalytiker:innen unter Supervision (PTSTA) und Lehrende und Superviidierende Transaktionsanalytiker (TSTA)
CTA-Trainer:in und Supervisor:in

Weitere Informationen

Als Verband legen wir besonderen Wert auf die Qualität der Weiterbildung. Alle unsere offiziellen Weiterbildungsangebote entsprechen den hohen Standards der DGTA oder der EATA und sind zertifiziert. Teilnehmer:innen haben somit die Möglichkeit, national und international anerkannte Zertifikate zu erwerben.

Unser Weiterbildungsausschuss der DGTA stellt alle Informationen zur Weiterbildung und Zertifizierung zur Verfügung, einschließlich des Prüfungshandbuch (EATA, aktuell nur als englische Version verfügbar) mit nationalem Anhang (DGTA, Version 2024) und einer Zusammenstellung aller erforderlichen Formulare.

Wir laden Sie herzlich ein, einen Blick auf unsere aktuellen Weiterbildungsangebote zu werfen!