Mitglied werden


Ihre Vorteile als Mitglied  der DGTA

  • Reduzierte Beiträge bei TA-Kongressen und Fachtagen, Anregungen für Theorie und Praxis und Gelegenheit zum Austausch
  • Die quartalsweise erscheinende Fachzeitschrift für Transaktionsanalyse (ZTA); Zugang zu aktuellen Informationen (DGTA-Info, Newsletter)
  • Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes für die Transaktionsanalyse
  • Gleichzeitige Mitgliedschaft in der European Association for Transactional Analysis (EATA) und somit regelmäßige Infos aus Europa
  • Berechtigung, die von der DGTA durch Abschlüsse erworbenen Siegel zu führen und sich Kurzcurricula zertifizieren zu lassen.
  • Auch psychosoziale Einrichtungen können sich zertifizieren lassen und das Qualitätssiegel der DGTA führen.
  • Ansprechpartner*innen für alle Fragen, ob fachlicher, ethischer oder organisatorischer Natur (Geschäftsstelle, Fachgruppen, Ethikrat, Vorstand….)
  • Sie sind willkommen, sich im Verband einzubringen und sich in Fachgruppen, Foren oder in Projekten zu engagieren.

Ihre Schritte zur Außerordentlichen Mitgliedschaft:

  1. Besuch eines Einführungskurses in die Transaktionsanalyse – mit diesem Zertifikat erfüllen Sie die Voraussetzung für alle weiteren Weiterbildungen und für die Verbandsmitgliedschaft.
  2. Mitgliedsantrag ausfüllen

Ihre Schritte zur Ordentlichen Mitgliedschaft:

  1. Weiterbildung in Transaktionsanalyse
  2. Beantragung der ordentlichen Mitgliedschaft nach erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildung, die zum Tragen eines Titels mit DGTA berechtigt (z.B. TA-Berater*in DGTA).

Um Mitglied zu werden, wenden Sie sich bitte an die DGTA-Geschäftsstelle: gs@dgta.de

Antrag auf außerordentliche Mitgliedschaft

Satzung

Jahresbeiträge:

Außerordentliche Mitgliedschaft (AOM) 147,50 €

davon 132,75 € Beitrag Gemeinnützigkeit, 14,75 € Leistungspauschale

Ordentliche Mitgliedschaft (OMT; CTA) 199,50 €

davon 179,55 € Beitrag Gemeinnützigkeit, 19,95 € Leistungspauschale

Lehrende Mitgliedschaft  (PTSTA; TSTA; CTA-Trainer) 535,50 €

davon 481,95 € Beitrag Gemeinnützigkeit, 53,55 € Leistungspauschale