Geschäftszeiten: Mo-Fr: 09:00 - 12:00 Uhr

TA-Basierte Weiterbildung

Weiterbildung in Systemischer Transaktionsanalyse

Kirsten Biskup, PTSTA – O

Kirsten Biskup

Wenn sich in Ihrer Rolle als Beratende oder Führungskraft, persönlich und professionell weiterentwickeln möchten, und Ihr Denken, Fühlen und Handeln in Einklang mit Ihrer Aufgabe und Ihrer Persönlichkeit bringen wollen, dann ist eine Weiterbildung in Systemischer Transaktionsanalyse genau das richtige für Sie.

Was Sie von einer Weiterbildung in Systemischer Transaktionsanalyse haben:
* Modelle und Landkarten zur Erklärung der Persönlichkeit, der Entwicklung, der Kommunikation und für das Zusammenspiel von
Systemen.
* Modelle und Konzepte für die Gestaltung von Kommunikation in Organisationen und Gruppen.
* Werkzeuge und Methoden für Ihre Arbeit in unterschiedlichen Kontexten.
* Ein Forum zur Reflexion Ihrer Arbeit mit bekannten und neuen Konzepten und Modellen.
* Einen (weiteren) ethischen Denk- und Handlungsrahmen für Ihre Arbeit und Ihre Entscheidungen.
* ... uvm.

Rahmenbedingungen:
Dauer der Weiterbildung: ca. 3 Jahre, aufgeteilt in 6 Modulen pro Jahr. Für die Zertifizierung sind die geleisteten Stunden, nicht die Jahre ausschlaggebend!

Voraussetzungen für die Teilnahme an einer Weiterbildung:
* Abgeschlossene Berufs-, Fach- oder Hochschulausbildung
* Teilnahme an einem offiziellen 101-Einführungskurs in die Transaktionsanalyse
* Persönliches Vorgespräch

Die Module finden in folgenden Zeitfenstern statt:
Donnerstags: 16:00 Uhr – 20:00 Uhr
Freitags: 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstags: 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

Nach Abschluss des Masterlevels haben Sie die Möglichkeit, folgende Zertifikate und Bescheinigungen zu erhalten:
*Teilnahmebescheinigung „Systemische Beratung und Coaching auf der Basis der systemischen Transaktionsanalyse.“
* Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA)
* Transaktionsanalytischer Berater/Transaktionsanalytische Beraterin (DGTA)
* Bescheinigung Praxiskompetenz in Transaktionsanalyse (DGTA)

Der Einstieg in eine laufende Gruppe ist jederzeit möglich.
Das Besondere an dieser Gruppe? Sie genießen den Vorteil mit zwei Ausbilderinnen zu arbeiten.


Wir freuen uns auf Sie!

Kirsten Biskup PTSTA-O Lehrtrainerin und Lehrsupervisorin unter Supervision für Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Organisation EATA/DGTA. Supervisorin und Lehrsupervisorin (EASC)

Sabine Blumenstein TSTA-O/C Lehrtrainerin und Lehrsupervisorin für Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Organisation und Beratung EATA/DSGTA/ ITAA

Anmeldung & Kontakt

info@ta-berlin.de

Weitere Informationen

www.ta-institut.de

31.01.2021 - 31.12.2023

Veranstaltungsort:

12161 Berlin
Büsingstr. 13, Deutschland

Dauer

1 Stunden

Gebühr (Gesamtgebühr für die Veranstaltung)

0,00 € (Betrag inklusive Umsatzsteuer)

Veranstalter

TIB Transaktionsanalyse Institut Berlin