Geschäftszeiten: Mo-Fr: 09:00 - 12:00 Uhr

Mitglieder

Expert*in finden

Gabriele Frohme

TSTA - C, TSTA - P, Mediator*in DGTA, Mediator*in DGTA Ausbilder*in

Tätigkeitsbereiche:

Beratung, Coaching, Erwachsenenbildung, Gesundheitswesen, Mediation, Psychotherapie, Supervision, Training, Weiterbildung, Gesundheitswesen

Anwendungsfeld:

Beratung, Psychotherapie


Zurzeit bestehen 2 TA-Ausbildungsgruppen mit der Abschlussmöglichkeit „Praxiskompetenz\" und/ oder „Transaktionsanalytischer Berater/in. Die Masterclass dient zur Vorbereitung auf das CTA-Examen (zertifizierte/r Transaktionsanalytiker/in) im Bereich Psychotherapie und Beratung mit Mock-Examina. Eine CTA Supervisionsgruppe trifft sich 6-8- mal jährlich für Anliegen und Austausch. Zudem werden Seminare mit unterschiedlichen Themen angeboten: z.B. Selbsterfahrungsseminare zur Psychosomatik; Seminare Paarberatung und Paartherapie mit Gastdozent Norbert Wilbertz. Ich bin Psychologische Psychotherapeutin; Lehrende und supervidierende Transaktionsanalytikerin für den Bereich Psychotherapie und Beratung (TSTA P, C); Heilpraktikerin; Lehrsupervisorin und Lehrcoach (Mentoring Coach) der European Association for Supervision (EASC e.V.) und Mediatorin. Weiterbildung in Körper- und Energiearbeit, Gesprächs- und Gestalttherapie. Seit 1992 bin ich in eigener Praxis selbstständig tätig. 2002 wurde von mir das Wuppertaler Institut für Transaktionsanalyse gegründet. Auszeichnungen: 2010 erhielt ich den DGTA Award für „Öffentliches Auftreten der DGTA\". Zudem leitete ich als Vorsitzende über 20 Jahre die Fachgruppe Psychotherapie in der DGTA.

Kontakt:

0202/444593
frohme@ta-wuppertal.de
http://www.ta-wuppertal.de
42115 Wuppertal
    Briller Höhe 9